Schweine

preis

2,00 € / kg SG

29.09.2022

Sauen

preis

1,07 € / kg SG

29.09.2022

Ein fehlender Produktionstag und die äußerst verhaltene Nachfrage an Verarbeitungsware führen zu einem mehr als ausreichenden Angebot an Schlachtsauen. Daher ist eine deutliche Preissenkung unumgänglich.

Hallo zusammen,

wie erwartet nimmt der Druck seitens des Lebendangebotes vor der Feiertagswoche weiter zu. Hingegen können wir diese Mehrmengen nicht zusätzlich am nationalen Fleischmarkt platzieren. Der Notierungsabschlag in Höhe von 10 Cent auf 2,00 €/kg Schlachtgewicht ermöglicht uns mehr Wettbewerbsfähigkeit am stark umkämpften internationalen Fleischmarkt.

Für die schweinehaltenden Betriebe in der ASP-Sperrzone in den Landkreisen Emsland und Grafschaft Bentheim fallen am 5. Oktober alle Restriktionen. Von diesen 260 Betrieben stehen dann ca. 40.000 Schweine zur Schlachtung bereit.

Euer Robert Elmerhaus

Dr. Robert Elmerhaus

Leiter Lebendvieheinkauf

Unsere Markt-einschätzung

30.09.2022

Aktuelle Themen

ASP-Restriktionen enden zum 05. Oktober

ASP-Restriktionen enden zum 05. Oktober

Ab Mittwoch, 5. Oktober, werden die Restriktionen für schweinehaltende Betriebe in den Landkreisen Emsland und Grafschaft Bentheim aufgehoben. Das hat die EU-Kommission dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft in Berlin…

Weiterlesen

Stell uns

Deine Frage

Kolumne:

Franzis Welt

Jung, frech, ehrlich – Die Bauerntochter und Agrarwissenschaftlerin Franzi erzählt in ihrer Agrarblog-Kolumne, was sie zwischen dem heimischen Hof im Münsterland und dem Marktführer aus Rheda-Wiedenbrück erlebt.

Franziska Elmerhaus